Pressebericht: Fabian Mader neuer Vereinsmeister

Der Schachverein Turm Lahnstein meldet den jüngsten Vereinsmeister seit Bestehen des Vereins im Jahre 1979. Der noch dreizehnjährige Fabian Mader setzte sich deutlich mit sechs Punkten aus sieben Partien durch und lehrte dabei einige erfahrene Turnierspieler das Fürchten.

In der letzten Runde gewann er nach hartem Kampf gegen Lasse Werling, der das Turnier als zweitbester Jugendlicher beendete.  Die Plätze zwei und drei im Gesamtklassement belegten Peter Schreieck und Friedhelm Schneider mit je fünf Punkten.      

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.