Pressebericht: Rückschlag in der Bezirksliga

Der Schachverein Turm Lahnstein musste in der Bezirksliga Rhein-Nahe einen empfindlichen Rückschlag hinnehmen.

Bei der SG Pieroth Burg Layen /Nahe traf man auf einen Gegner, der im Kampf gegen den Abstieg hochmotiviert und kampfeslustig agierte. Mit 2,5:4,5 musste sich die Lahnsteiner Zweite schließlich geschlagen bekennen. Die einzige Gewinnpartie gelang Peter Ley. Die Remisen durch Kurt Sanner, Michael Sefeloge und Joshua Lenz reichten damit nicht, um Zählbares nach Hause zu bringen. Hans-Joachim Will, David Meuer und Lasse Werling mussten an diesem Abend ihren Gegnern zum Sieg gratulieren. Gleichzeitig gelang der dritten Vertretung in der B-Klasse ein 3 : 1 Erfolg gegen den SV Güls III. Dilja Meuer, Christian Samtleben und Peter Bida gewannen ihre Partien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.