Vereinsmeisterschaft 4.Runde

2 Spiele wurden diesen Freitag schon vorgespielt. Ismail spielte gegen Sabrina die mit Weiß vorbereitete Eröffung und das hat auch gut funktioniert. Die Stellung war lange im Ausgleich, jedoch hatte ich das Gefühl, dass Ismail nicht wirklich ein seine Chance glaubte und so hängte er sich nicht voll in die Partie rein. Durch recht einfache Fehler kippte die Stellung und Sabrina gewann. Noel spielte gegen Joshua und es war ein Hauen und Stechen. Beide nahmen sich nicht wirklich viel Zeit und so war es auch ein einfacher Einsteller, der Noel zum Figurengewinn verhalf. Noel wollte so wohl nicht gewinnen und gab die Figur auch einfach wieder her. Das komplizierte Turmendspiel mit Mehrbauer für Joshua und gefährlichem Freibauern für Noel wurde weiterhin in schnellem Tempo fortgeführt. Nach einem Bauerneinsteller Joshuas war es für diesen schwer den noch möglichen Remisweg zu finden. Er fand ihn nicht und als er anfing das erstemal richtig nachzudenken war die Stellung nicht mehr zu halten. Nächste Woche finden die restlichen 7 Spiele in der Schule statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.