Pressebericht: Vereinsmeisterschaft hat begonnen

friedhelm_colDie vom Schachverein Turm Lahnstein ausgerichtete Stadt- und Vereinsmeisterschaft weist zu ihrem Beginn bereits mehrere positive Vorzeichen auf. Mit 19 Schachfreundinnen und -freunden ist nach einigen Jahren wieder einmal eine angemessene Teilnehmerzahl zu verzeichnen. Umso erfreulicher, dass sich hierbei die Jugendlichen sogar in der Überzahl befinden. Hauptfavorit ist Dennis Sanner, der schon siebenmal die Krone des Vereinsmeisters errang. Vor allem Sabrina Ley, Ralf Teichgräber und Titelverteidiger Friedhelm Schneider dürften ihm voraussichtlich den Titel   am ehesten streitig machen.

In der ersten Runde setzten sich schließlich alle Favoriten durch, hatten jedoch mehr Widerstand als ihnen lieb war, zu überwinden. Dies galt vor allem für Kurt Sanner, der gegen den gerade zehn Jahre alt gewordenen Joshua Lenz bange Momente zu überstehen hatte. Auch Ismail Smakic und Luca Engelbrecht zeigten in ihren Partien gegen turniererfahrene Gegner, die gut viermal so alt wie sie selbst sind, keinen Respekt und mussten sich erst in der letzten Partiephase geschlagen geben. Die Vereinsmeisterschaft 2016 verspricht sehr spannend zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.