1. Runde des Vereinspokals

Die erste Runde des Vereinspokal ist gespielt. Trotz seines Rufes brachte der Wettbewerb bis jetzt keine Überraschungen.

Ein kurzer Bericht des Turnierleiters:

Die erste Runde ist beendet, Überraschungen gab es keine, obwohl Gerhard Reznik nach feiner Leistung seine Partie gegen Achim Michels Remis halten konnte. Diesem nützte ein Mehrbauer in einem Endspiel mit ungleichfarbigen Läufern wenig. Im Blitzen war dann aber Schluss mit lustig, 3:0 für den Favoriten. Von den anderen Partien habe ich nur mitbekommen, wie Kurt Sanner kurzen Prozess mit Elmar Wiskirchen macht.

Ergebnisse der 1. Runde:

Gerhard Reznik – Achim Michels                    r          0:3 Blitz
Peter Schreieck – Norbert Niechoj                 0:1
Kurt Sanner – Elmar Wiskirchen                   1:0
Markus Müller – Dr. Axel Müller                  1:0

Auslosung der 2. Runde:

Achim Michels – Norbert Niechoj
Markus Müller – Kurt Sanner

Die zweite Runde muss bis zum 9.11.2012 beendet sein. Der offizielle Beginn ist der 12. Oktober, wer an diesem Tag verhindert ist, muss sich selbst um einen Termin bemühen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.