Achtungserfolg in der B-Klasse

Die B-Klasse Nord wird mit 6 Mannschaften ausgetragen, so dass die aktuelle 6. Runde schon die Rückrunde einläutete. Damit mussten Niklas, Martin, Elsin und der Debütant Ismael wieder gegen SC Koblenz antreten.

Ismael brachte uns früh in Führung – umso wertvoller, dass es seine erste Partie mit einer langen Zeitkontrolle war. Sein Bruder Elsin nutzte die Unsicherheit seiner Gegnerin aus und konnte ein Remis beisteuern. Auf den beiden vorderen Brettern standen wir auf Gewinn: Niklas zeigte wieder einmal, dass er es sogar mit einem 2100er aufnehmen könnte und hatte 3 Mehrbauern gegen Jörg Schultheis, auch Martin hatte eine klar bessere Stellung. Doch im Endspiel kam es, wie es kommen musste: Die erfahreneren Spieler wendeten langsam das Blatt, so dass nicht mehr als ein Remis durch Martin erzielt werden konnte.

Ein 2:2 ist jedoch ein schönes Ergebnis für einen guten Kampf!

 

[Ergebnisse]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.