Dramatischer Spielverlauf in der Rheinland-Pfalz-Liga

friedhelm_colIn der obersten Spielklasse des Schachbundes Rheinland-Pfalz kam es zur Begegnung des Schachvereins Turm Lahnstein gegen den SK Ludwigshafen. An allen acht Brettern entwickelten sich spannende und abwechslungsreiche Partien. Dass es knapp werden würde, zeichnete sich schnell ab. Schließlich gewann Egor Dranischnikow seine Partie und Julian Hastrich, Stephan Büchner, Julian Voss und Peter Ley erzielten je ein Remis. Für eine volle Punktzahl reichte dies leider nicht, da Marc Suderland, Bujar Murati und Adrian Persch ihre Partien verloren. Nach diesem 3 : 5 ist Lahnstein bei jetzt 2 : 6 Mannschaftspunkten auf den vorletzten Platz der Tabelle zurückgefallen. Da aber weniger als die Hälfte des Spieljahrs verstrichen ist, besteht noch kein Grund zur Besorgnis und im nächsten Jahr geht es wieder auf Punktejagd.

 

[Ergebnisse]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.