Pressebericht: Erfolgreicher Saisonstart

friedhelm_col

Die erste Mannschaft des Schachvereins Turm Lahnstein tritt auch im neu angelaufenen Spieljahr 2015/16 in der 2. Rheinland-Pfalz-Liga Nord an. Die letzte Saison wurde hier als Meister erfolgreich abgeschlossen, wegen sich abzeichnender Spielerausfälle aber übereinstimmend auf das Abenteuer sofortiger Wiederaufstieg in die 1. Rheinland-Pfalz-Liga verzichtet.

 

In der ersten Runde konnte mit 6,5:1,5 gegen die SG Konz-Zewen ein beeindruckender Start hingelegt werden. Bei Gewinnpartien durch Egor Dranischnikow, Dennis Sanner, Ralf Teichgräber, Julian Voss und Stephan Bücher sowie unentschiedenen Partieausgängen von Sabrina Ley, Bujar Murati und Jörg Kap ging keine Partie verloren. In der 2. Runde ergab sich die Kuriosität, dass es bereits vor Spielbeginn 1 : 1 stand, da sowohl Gastgeber SC Bendorf als auch die Lahnsteiner Vertretung durch kurzfristige Ausfälle jeweils einen Spieler zu wenig aufbieten konnten. Bujar Murati und Stephan Büchner gewannen für die Rhein-Lahn-Städter und in den übrigen vier Partien wogte der Kampf hin und her, endete aber schließlich jeweils im Remis. So ergab sich ein letzten Endes sicherer 5 :3 Sieg und insgesamt die Tabellenführung nach zwei Runden. Aus der Tatsache, dass noch keine einzige Partie verloren ging, zeigt sich, dass auch in diesem Jahr an den Lahnsteinern in dieser Klasse kaum ein Weg vorbei führen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.