Vereinspokal 2015

PokalMit 12 Teilnehmer/innen an dieser Veranstaltung sind in diesem Jahr immerhin drei mehr zu verzeichnen als zuletzt. Die Hälfte davon sind Jugendliche, ein sehr erfreulicher Trend nach einigen mageren Jahren.

Bei der Auslosung agierte als Glücksfee die 5 Jahre alte Johanna Lenz, die folgende Begegnungen aus dem Lostopf zog:

  1. Runde  

Peter Schreieck – Peter Ley     r     0:3 Blitz

Ismail Smakic – Lars Weißenfels     0:1

Tomislav Vekic – Ralf Teichgräber     0:1

Sabrina Ley – Elsin Smakic   1:0

Norbert Niechoj – Frank Karzinowski     0:1

Joshua Lenz – Alwin Lenz     1:0

Joshua Lenz als jüngster Teilnehmer ließ es sich nicht nehmen, seinem Papa den ganzen Punkt abzunehmen. Die anderen Partien gingen recht zügig zu Ende, nur Titelverteidiger Peter Ley musste in die Verlängerung, wo er Peter Schreieck mit einem 3:0 im Blitzen aber keine Chance einräumte.

Auslosung 2. Runde

Joshua Lenz – Peter Ley

Sabrina Ley – Lars Weißenfels

Ralf Teichgräber – Frank Karzinowski

Stichtag für diese Runde ist der 16. Oktober 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.