Wechselhafte Beteiligung

Bei der offenen Koblenzer Schach – Stadtmeisterschaft ist der Schachverein Turm Lahnstein neben dem veranstaltenden Koblenzer Club mit sieben von insgesamt fünfzig Teilnehmern der am stärksten vertretene Verein. Lukas Usczeck und Bujar Murati führen nach zwei Runden gemeinsam mit mehreren Schachfreunden mit zwei Gewinnpartien die Tabelle an.

Die vereinsinterne Lahnsteiner Pokalmeisterschaft mußte dagegen mit nur acht Teilnehmern einen Minusrekord hinnehmen, der allerdings vielen Terminüberschneidungen geschuldet ist. Spannendste Partie der ersten Runde war das Remis, das Gerhard Reznik dem hohen Favoriten Achim Michels abtrotzte. Im Blitzschach, bei dem jeder Spieler nur fünf Minuten Bedenkzeit zur Verfügung hat, setzte sich Michels glatt mit 3: 0 durch. Die Halbfinalpaarungen lauten Achim Michels – Norbert Niechoj und Markus Müller – Kurt Sanner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.