bookmark_borderPressebericht: Die Jüngsten bei der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft

Der Schachverein Turm Lahnstein war bei den Jugendmeisterschaften für Vierermannschaften der jüngsten Altersklasse, der unter 10jährigen natürlich auch vertreten. Die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft fand unter Corona-Auflagen mit acht Mannschaften in Bitburg statt. Besondere Erwähnung bedarf die Tatsache, dass alle Mitspieler der Rhein-Lahn-Städter auch noch im nächsten Jahr in dieser Altersklasse spielberechtigt sind, also aktuell gerade erst neun Jahre alt geworden sind. Niclas Elbert, Finn Buchheim, Vincent Oehl und Julius Hoppe holten jeweils knapp fünfzig Prozent der möglichen Punkte aus sieben Partien und mussten sich mit dem siebten Platz im heiß umkämpften Teilnehmerfeld zufrieden geben. Aber das Tummeln unter den besten Jugendmannschaften des Landes ist genug Motivation für künftige Herausforderungen

bookmark_borderJugendrheinlandmeisterschaft 2021: Starke Leistungen der Lahnsteiner Spieler

Ja wir spielen schon für das Jahr 2021! Wegen den verkürzten Weihnachtsferien und der schon 2 Monate später stattfindenden Rheinland-Pfalzmeisterschaft fehlen die Termine und so muss man die Rheinlandmeisterschaft um die Herbstferien ausspielen. Die U10 spielte dieses Wochenende an 2 Tagen 7 Turnierpartien, was eine sonst selten gespielte Disziplin ist.

Continue reading „Jugendrheinlandmeisterschaft 2021: Starke Leistungen der Lahnsteiner Spieler“

bookmark_borderRheinland-Pfalzmannschaftsmeisterschaft U10

Nur eine Woche nach den ‚Großen‘ spielten unsere U10er ihre Qualifikation für die Deutsche Vereinsmeisterschaft in Magdeburg aus. Die 8 besten Mannschaften unseres Bundeslandes wurden nach Bitburg eingeladen. Der Modus war 2×20 Minuten in 7 Runden jeder gegen jeden.

Continue reading „Rheinland-Pfalzmannschaftsmeisterschaft U10“

bookmark_borderPressebericht: Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft knapp verpasst

Bei den Vierer-Vereinsmannschaften der Altersklasse der unter 14jährigen galt es in Pirmasens drei Teilnehmerplätze für die Deutsche Jugendmannschaftsmeisterschaft zu erkämpfen. Zu diesem Zweck trafen sich zehn Jugendmannschaften aus Hessen, Thüringen, dem Saarland und Rheinland-Pfalz, darunter die Vertretung des Schachvereins Turm Lahnstein.

Continue reading „Pressebericht: Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft knapp verpasst“

bookmark_borderPressebericht: Vereinsmeisterschaft abgeschlossen

Nach mehreren Monaten coronabedingter Unterbrechung wurde nun auch die diesjährige Vereinsmeisterschaft des Schachvereins Turm Lahnstein  beendet. Siebzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer bildeten ein angemessenes Feld, dessen Altersspanne sich von zehn bis achtzig Jahren erstreckte, eine Konstellation,  die fast nur im Schachsport möglich ist.

Continue reading „Pressebericht: Vereinsmeisterschaft abgeschlossen“

bookmark_borderMDVM: Wieder einmal knapp gescheitert.

Bilder: Peter Ley und Fam.Meuer
In der 4.Runde hatten wir Lasker Kirkel aus dem Saarland als Gegner. Die Mannschaft setzte sich aus drei vergleichsweisen Anfängern und einem etwas erfahreneren Spieler zusammen. Wir hatten im Durchschnitt ein DWZ-Plus von über 500. Auch wenn wir Respekt vor den ambitionierten Gegnern hatten, die schon mit Überraschungen aufhorchen ließen, sollte das eine klare Angelegenheit werden….

Continue reading „MDVM: Wieder einmal knapp gescheitert.“