bookmark_borderBezirks-Cup 2020/21 Bezirksliga

Bericht von Turnierleiter Michael Sefeloge

Da die sonst üblichen Mannschaftskämpfe in dieser Saison abgesagt werden mussten, wurde als Übergangsregelung ein Bezirks-Cup mit Vierer-Mannschaften geschaffen. Dabei konnte unser Verein zwei Mannschaften stellen, die in der 1. Runde die Klingen gegeneinander kreuzten mussten.

Continue reading „Bezirks-Cup 2020/21 Bezirksliga“

bookmark_borderPressebericht: Rheinlandmeisterschaft der Schachjugend

Wegen den besonderen Gegebenheiten finden auch die Jugendmeisterschaften im Schach unter anderen Umständen statt. Die Rheinlandmeisterschaften für die einzelnen Altersklassen wurden terminmäßig auseinander gezogen, um kleinere Felder sicherzustellen. Für die Altersklasse U 10 zeigt die Tatsache, dass von 17 Teilnehmern gleich vier vom Schachverein Turm Lahnstein kommen, wie gut der Verein jugendmäßig aufgestellt ist.   

Continue reading „Pressebericht: Rheinlandmeisterschaft der Schachjugend“

bookmark_borderSimultanspiel 2020 gegen unseren Vereinsmeister Friedhelm Schneider

Bericht von Turnierleiter Michael Sefeloge

Nachdem im vergangenen Jahr das Simultanspiel aus verschiedenen Gründen ausgefallen war, wollten in diesem Jahr zwölf Mitglieder dem Vereinsmeister auf den Zahn fühlen. Das ihnen das vortrefflich gelang, kann man an den Ergebnissen ablesen.

Continue reading „Simultanspiel 2020 gegen unseren Vereinsmeister Friedhelm Schneider“

bookmark_borderPressebericht: Die Jüngsten bei der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft

Der Schachverein Turm Lahnstein war bei den Jugendmeisterschaften für Vierermannschaften der jüngsten Altersklasse, der unter 10jährigen natürlich auch vertreten. Die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft fand unter Corona-Auflagen mit acht Mannschaften in Bitburg statt. Besondere Erwähnung bedarf die Tatsache, dass alle Mitspieler der Rhein-Lahn-Städter auch noch im nächsten Jahr in dieser Altersklasse spielberechtigt sind, also aktuell gerade erst neun Jahre alt geworden sind. Niclas Elbert, Finn Buchheim, Vincent Oehl und Julius Hoppe holten jeweils knapp fünfzig Prozent der möglichen Punkte aus sieben Partien und mussten sich mit dem siebten Platz im heiß umkämpften Teilnehmerfeld zufrieden geben. Aber das Tummeln unter den besten Jugendmannschaften des Landes ist genug Motivation für künftige Herausforderungen

bookmark_borderJugendrheinlandmeisterschaft 2021: Starke Leistungen der Lahnsteiner Spieler

Ja wir spielen schon für das Jahr 2021! Wegen den verkürzten Weihnachtsferien und der schon 2 Monate später stattfindenden Rheinland-Pfalzmeisterschaft fehlen die Termine und so muss man die Rheinlandmeisterschaft um die Herbstferien ausspielen. Die U10 spielte dieses Wochenende an 2 Tagen 7 Turnierpartien, was eine sonst selten gespielte Disziplin ist.

Continue reading „Jugendrheinlandmeisterschaft 2021: Starke Leistungen der Lahnsteiner Spieler“